Wie kann man die Sicherheit im Club gewährleisten?

Wie kann man die Sicherheit im Club gewährleisten?

Partyabende sind mit Unbeschwertheit, Freude und einer schönen Zeit verbunden. Selten denken wir in solchen Situationen darüber nach, ein Auge auf unsere Geldbörsen zu werfen, die für einen Dieb eine leichte Beute werden können, oder darüber, was wir trinken. Ich fordere dich nicht auf, jeden Neuankömmling misstrauisch anzusehen. Erinnern wir uns jedoch daran, dass es leicht ist, Opfer zu werden, wenn wir dies überhaupt nicht erwarten. Es lohnt sich also, nicht den Kopf zu verlieren und das Prinzip des begrenzten Vertrauens auf neue Freunde anzuwenden, die uns großzügig kostenlose Getränke anbieten. Spaß zu haben bedeutet auch, sicher Spaß zu haben.

Alkohol

Lassen Sie uns für unsere Sicherheit sorgen, indem wir eine begrenzte Menge an Alkohol konsumieren. Nach viel Alkohol sind wir anfällig für riskanteres, aggressiveres oder weniger verantwortungsbewusstes Verhalten. Wir sind nicht in der Lage, die Situation richtig einzuschätzen. Außerdem ist es keine elegante Aussicht, auf den Füßen zu schwanken, und der Spaß endet schnell, und das ist nicht der Punkt. Lassen wir unsere Getränke nicht unbeaufsichtigt. In der Zwischenzeit kann jemand etwas hinzufügen oder etwas hinzufügen. Sie hören von Fällen, in denen Menschen im Zustand der Bewusstlosigkeit ausgebeutet oder ausgeraubt werden, nachdem sie ihren Getränken GHB (Vergewaltigungstabletten) hinzugefügt haben. Warum es testen, kann es passieren?

Konto eröffnen

Nicht alle Bars bieten einen solchen Service, aber manchmal kann der Barkeeper Ihnen einen Countdown am Ende des Abends anbieten, anstatt bei jedem Alkoholkauf Geld zu nehmen. Wenn Sie in einer größeren Gruppe an die Bar gekommen sind und es eine gute Chance gibt, dass Sie alle bald am Tisch landen - weigern Sie sich, ein Konto zu eröffnen. Der unehrliche Barkeeper fügt Ihrer Rechnung gerne ein paar Getränke hinzu, die Sie überhaupt nicht getrunken haben.

Drogen

Eine der größten Gefahren, die uns bei Partys in Diskotheken, Clubs, Kneipen und manchmal auch - leider - in den Häusern von Freunden erwarten, sind Drogen. Und es ist naiv zu denken, dass man nur Marihuana bekommen kann. Händler verkaufen so viel, wie sie können, oder verkaufen tatsächlich, wie sie können. Und es ist zu viel für alles. Von weichen Drogen bis zu harten Drogen: Gras, Ecstasy-Tabletten, Amphetamine, Kokain.... Der Zugang zu Betäubungsmitteln ist einfach. Hab einfach das Geld und du kannst jeden kaufen. Schlimmer noch, manchmal kann man Drogen nehmen, ohne es zu wissen.

Berücksichtigung

Lasst uns neuen Leuten nicht sofort vertrauen, lasst uns nicht mit dem Auto nach Hause fahren. Es ist nicht bekannt, was ein Fremder wirklich vorhat zu tun, aber er muss uns nicht unbedingt die Wahrheit über sich selbst sagen. Wenn wir in einer Gruppe in den Verein gehen, sollten wir konsequent sein. Lass uns nicht allein ausgehen oder einen Freund allein lassen. Oftmals sterben Menschen in solchen Fällen einfach, ohne zu wissen, was mit ihnen passiert ist, und wissen nicht, was mit ihnen passiert ist. Lasst uns für uns selbst und für andere verantwortlich sein. Im Falle von aggressivem Verhalten, das auf uns gerichtet ist, sollten wir Abstand halten. Lasst uns keine Probleme bekommen. Es kann nicht nur schmerzhafte physische und finanzielle, sondern auch rechtliche Folgen haben, und doch ist es nicht aus diesem Grund, dass wir eine gute Zeit im Club hatten.

Ansicht