Musik und Stimmung, sind sie verbunden?

Musik und Stimmung, sind sie verbunden?

Die Musik, die wir hören, ist oft davon abhängig, was unsere Eltern und Freunde hören. Niemand sagte jedoch, dass ein leidenschaftlicher Fan von Metal-Musik nie Lust haben wird, eine Weile lang auf Disco-Polo-Musik zu stehen. Es hängt alles von der Stimmung ab, die wir im Moment haben, von einem herbstlichen, regnerischen Abend, traurige Lieder werden beliebter sein als lebendige Hits des amerikanischen Showman Pitbull.

Diese Verbindung funktioniert aber auch umgekehrt, denn Musik hat einen sehr starken Einfluss auf unsere Stimmung. Dieser Effekt ist Filmemachern bekannt, die das Klima einer bestimmten Szene verändern und die Musik verändern wollen, so dass der Zuschauer die Absichten des Regisseurs perfekt versteht. Nach einem stressigen Arbeitstag schalten Sie einfach die entspannende Musik-Playlist ein, um sich entspannt zu fühlen und Ihren harten Arbeitstag zu vergessen. Allerdings, definitiv andere Musik wird für das Joggen oder Training im Fitnessstudio gewählt werden, in dieser Situation wird ideal für energetische und rhythmische Musik, die uns zu größerer Anstrengung motivieren wird und es uns erlaubt, nicht an Müdigkeit zu denken.

Leider ist es unmöglich, für jeden Anlass eine Musiksammlung zu haben, hier mit Hilfe von Streaming-Diensten mit Musik, wie z.B. Internetradio. Ein ideales Beispiel für einen solchen Service ist das Portal tuba.fm. Dank Internet-Radio können wir mit ein paar Klicks die für uns vorbereiteten Playlisten genießen, und es gibt viele Möglichkeiten zur Auswahl. Viele der Kategorien wurden aufgrund der Stimmung vorbereitet, so dass wir Radiosender finden werden, die bereit sind, bei der Arbeit zuzuhören - Lieder, die unsere Kreativität steigern und das Handeln anregen werden. Aber manchmal kommt ein Tag, an dem wir allein sein wollen und zuhören. traurige Lieder..

Die Stimmung ist weitgehend abhängig von der Musik, die wir hören, und die Musik, die wir wählen, hängt von der Stimmung ab, die wir haben. Die beiden Dinge sind eng miteinander verbunden, daher ist es gut, dass die Wahl des richtigen Songs so einfach ist.